Christian Koll-Schwarze Technibike

Seit knapp drei Jahren mischt die Firma TechniBike mit der ersten Generation E-Bikes auf dem deutschen Fahrradmarkt mit. Hinter dem jungen Unternehmen steht seit Februar dieses Jahres ein neues, aber nicht unbekanntes Gesicht in der Fahrradbranche: Christian Koll-Schwarze.

Bei einem Start-up ist aller Anfang bekanntlich schwer und besonders der deutsche Fahrradmarkt ist hart umkämpft. Als junges Unternehmen auf so einem kompetitiven Markt zu bestehen ist daher alles andere als einfach.

Mit Entwicklung und Produktion der ersten TechniBike E-Bike Generation, bestehend aus E-City-, E-Trekking- und E-Mountainbikes, hat das Unternehmen die ersten Weichen gestellt und schon einige Kunden mit den hochwertigen E-Bikes glücklich gemacht.

Als Teil der Techniropa Holding und Schwesterfirma von TechniSat, dem führenden Hersteller von Unterhaltungselektronik, profitiert das junge Unternehmen vom Know-how innerhalb der Firmengruppe und kann Synergieeffekte wirksam nutzen.

Christian Koll-Schwarze Technibike

Christian Koll-Schwarze

Um weiter Fahrt aufzunehmen und sich als erfolgreiche Marke im Fahrradhandel zu etablieren, setzt TechniBike nun auf den neuen Geschäftsführer und Branchenexperten Christian Koll-Schwarze.

Es gibt nichts, was ich mit mehr Leidenschaft verkaufen könnte als E-Bikes.Christian Koll-Schwarze

Mit beinahe 20 Jahren Berufserfahrung in der Fahrradindustrie konnte er bereits einiges an Expertise sammeln. Beginnend als Außendienstmitarbeiter beim italienischen Fahrradhersteller Bianchi, war er beim Komponentenhersteller MAGURA, bekannt für seine hochwertigen Zweirad-Bremssysteme, für die Vertriebsleitung und den Bereich Business Development zuständig. Zuletzt stellte er sein Können bei der Firma PEXCO erfolgreich unter Beweis.

Als Leiter des Vertriebs und Projektmanager für die Bereiche Controlling, Supply Chain und Prozessimplementierung brachte er das Unternehmen mit den beiden bekannten Marken HUSQVARNA Bicycles und R RAYMON voran.

Mit viel Leidenschaft und Expertise unterstützt er nun die TechniBike GmbH. Branchenkompetenz gepaart mit den hervorragenden Rahmenbedingungen bieten TechniBike nun sehr gute Chancen gemeinsam mit Christian Koll-Schwarze durchzustarten und das Unternehmen auf Erfolgsspur zu bringen.

Mit Firmensitz in Daun und Produktionsstandort in Staßfurt hat sich das junge Unternehmen die Entwicklung und Produktion leistungsfähiger Pedelecs als perfekte Begleiter für jeden Anspruch auf die Fahne geschrieben. Das aktuelle Sortiment umfasst E-City-, E-Trekking- und E-Mountainbikes. Außerdem besitzt TechniBike die exklusiven Rechte an Entwicklung, Produktion und weltweiten Vertrieb der Cooper E-Bikes.

Cooper E

Mehr unter www.technibike.com.

via Pedelecs und E-Bikes https://ift.tt/2SqSS2i

Amazon Bestseller in Elektrofahrräder (Werbung)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here